Ausstellung und Vortrag zu „Mensch und Zukunft?“

In der Stadtkirche Jena wird am 4. April, 15 Uhr die Ausstellung „Mensch und Zukunft?“ als Gemeinschaftsprojekt der Berliner Werkstatt für Zukunfts-Forschung und Gestaltung und des Jenaer Arbeitskreises Zukunftsfähige Gesellschaft eröffnet. Zu sehen sind wissenschaftlich-künstlerische Skulpturen von Hans-Volker Pürschel sowie mit Aussprüchen bedeutender Personen unterlegte Fotografien von Rainer Hanemann.

Den Vortrag zur Ausstellung hält Dr. Hans-Volker Pürschel (Berlin) im Melanchthonhaus: Verhaltensregulation als eigene Dimension von Nachhaltigkeit.

04.04.2018 15:00 Uhr
Stadtkirche „St. Michael“
Kirchplatz 1
07743 Jena

Das von einer ungebremsten Wachstumsideologie geprägte neoliberale Menschenbild geht davon aus, dass der Mensch als Herr der Schöpfung sich ungezügelt der Natur und ihrer Ressourcen bedienen könne. Das Überleben der Menschheit ist durch die sich abzeichnenden Entwicklungen in Frage gestellt.

Die Ausstellung möchte mit ihren wissenschaftlich- künstlerischen Objekten Gründe dafür bewusst machen sowie durch Fotos einen kleinen Ausschnitt von der Schönheit der Schöpfung vermitteln und eine Ehrfurcht vor dem Leben lebendig werden lassen und zum Nachdenken, Hinterfragen gesellschaftlicher Entwicklungen und zu eigenem Handeln sowie zur Ermunterung und Ermutigung für Veränderungen anregen.

Die Ausstellung steht unter Schirmherrschaft von Prof. Klaus Dörre vom Institut für Soziologie der FSU.

Weltgebetstag „Surinam“ 04.03. 10 Uhr

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag der Frauen am Sonntag, den 04.03. um 10 Uhr. Dieses Jahr mit dem Land Surinam und typischen Gerichten im Anschluss. Herzliche Einladung an die ganze Familie.

Der Bewerbungsgottesdienst von Pfarrer Andreas Barth am Sonntag, den 4.3. in der Stadtkirche und der Gemeindeabend in der Bebelstraße am 7.3. entfallen. Damit wird zwischen Gemeindepädagogem Aechtner und Pfarrer Begrich gewählt.

Neue Pfarrstelle

Für die neue Pfarrstelle Melanchthonhaus-Friedenskirche-Stadtkirche , wird es Vorstellungsgottesdienste in der Stadtkirche Jena geben:

28.01. 10 Uhr: 1. Vorstellungsgottesdienst: Frieder Aechtner, Erfurt/Jena
18.02. 10 Uhr: 2. Vorstellungsgottesdienst: Teja Begrich, Mühlhausen
04.03. 10 Uhr 3. Vorstellungsgottesdienst: Andreas Barth, Niederrossla ENTFÄLLT

Im Anschluss gibt es noch die Möglichkeit für Fragen.
Parallel dazu findet auch im Melanchthonhaus Gottesdienst statt.

Dazu gibt es drei Gemeindeabende, die von den Kandidaten veranstaltet werden. Auch hier gibt es die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen.

1. Herr Aechtner:  1.2., 19.30 Uhr, „Bürgergemeinde und Citykirche“ Gemeindehaus August-Bebel-Straße 17
2. Herr Begrich: 21.2., 19.30 Uhr „Segen“ Melanchtonhaus (Hornstraße 4)
3. Herr Barth: 07.3.,  19.30 Uhr  Gemeindehaus August-Bebel-Straße 17 (Thema folgt) ENTFÄLLT

Weitere Informationen

Kinderkonzert des Psycho-Chores

27.01. 11:45-12:45 Uhr im Melanchthonhaus – Eintritt frei

Liebe Kinder, wir wagen es: Das erste ganz eigene Chor-Konzert für Kinder mit dem Psycho-Chor der FSU Jena findet statt! 🙂

Alle kleinen, jungen, krabbelnden, begeisterungsfähigen, aufgeweckten und neugierigen Menschen (und natürlich ihre Eltern und Großeltern und Geschwister und alle anderen, die kommen möchten) sind herzlich eingeladen, am 27.01. zwischen 11:45 Uhr und 12:45 Uhr eine Stunde Gesang und Erklärung von und mit dem Psycho-Chor zu erleben.

Wir werden einige Auszüge aus unserem aktuellen Konzertprogramm singen, aber auch viel erklären. Was ist Stimme? Was bedeutet „Chorsingen“ denn eigentlich? Warum gibt es verschiedene Stimmgruppen? Warum kann man Chorstücke nicht alleine singen? Diese und andere Fragen wollen wir gerne für und mit den Kindern besprechen und dabei dem Publikum ganz nah sein, indem wir nicht permanent weit weg auf einer Bühne stehen, sondern im kuscheligen Melanchthonhaus auch mal ins Publikum kommen bzw. den Kindern ermöglichen, einfach mal ganz nah bei den Sängern zu stehen.

Kinder aller Altersklassen sind herzlich eingeladen und das Beste, liebe Kinder: Diese Stunde gehört euch! Ihr dürft rumrennen und auch mal laut sein und dazwischenrufen, wenn euch danach ist.
Also kommt und hört uns zu, wie wir singen, reden und gemeinsam Musik erleben. 🙂

Wann: 27.01. (Samstag); 11:45 Uhr bis 12:45 Uhr
Wo: Melanchthonhaus Jena; Hornstraße 4

Eintritt frei

https://www.facebook.com/events/211598026054941/

Musikalischer Advent

Für die besinnliche Adventszeit soll vor allem die Musik an den Sonntagen im Fokus stehen.

1. Advent am 3. 12. Musikalischer Gottesdienst mit Querflötenmusik
2. Advent am 10. 12. mit adventlicher Orgelmusik
3. Advent am 17. 12. singt der Gemeindechor

Musikalisch verweisen wir bereits auf die Christvesper an Heiligabend um 18 Uhr mit Spezial-Gemeindechor sowie die Musikalische Neujahrsandacht am 1. 1. 2018 um 16 Uhr.

Richte mich Gott – Konzert mit Ehrenamtsempfang

Am Samstag, den 11. November um 17:00 Uhr findet im Melanchthonhaus Jena ein Konzert mit dem Kammerchor des Melanchthonhauses und einem Instrumentalensemble statt. Unter der Leitung von Ulrike Vorwald und Christoph Hilpert erklingen Werke von Mendelssohn-Bartholdy, Schein und C. Ph. E. Bach.

Musikalischer Höhepunkt ist die Jenaer Erstaufführung des Requiems f-moll von Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704).

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Im Anschluss gibt es einen Sektempfang insbesondere für alle Ehrenamtlichen, denen wir an dieser Stelle herzlich Danke sagen wollen für Ihr Engagement in unserer Gemeinde.